Motocross/ Crossbikes

Kein Bild vorhanden

Beschreibung

Motocross Motorräder sind für den Offroad-Einsatz ausgestattete Bikes, die aber anders als Enduros nur selten für den Straßenverkehr zugelassen werden. Diverse Motocross Maschinen mit allgemeiner Betriebserlaubnis können zwar auf öffentlichen Straßen bewegt werden, müssen aber relativ strenge Abgas- und Lärmbestimmungen einhalten, wodurch die Leistung hier etwas geringer als beim reinen Motocross Sportgerät ausfällt.

Motocross Motorräder wurden zu Beginn überwiegend mit Viertakt-Einzylindern ausgeliefert und später auch als leichtere Zweitakt-Lösung vermarktet. In der Kategorie Motocross 500 ccm wurden gegen Ende der 90er Jahre wurden die 60 PS teilweise spielend überschritten, wodurch sogar Profi-Fahrer die Maschinen kaum noch beherrschen konnten. Yamaha hatte sogar einen 750ccm Motocross Motor im Programm, der 80 PS generierte und die 100 km/h in knapp 2 Sekunden erreichte.

Weitersagen:

Hier zählt Deine Erfahrung!

Deine Meinung ist gefragt! Bist Du überzeugter Fahrer von Motocross? Wofür eignen sich Motocross besonders? Die motoMe-Community freut sich über Deinen Erfahrungsbericht!

Motocross jetzt bewerten

Bewerte diese Kategorie jetzt:
Mit einem einfachen Klick auf die Sterne.
VN:F [1.9.22_1171]
Gesamtbewertung
Image
Optik & Attraktivität
Preis- / Leistung
Zuverlässigkeit
Service
Kundendienst
Bewertung: 0.0/5 (0 Bewertungen)


Motocross - Nutzungsprofil

Wofür ist diese Kategorie besonders
gut geeignet?
VN:F [1.9.22_1171]
City
Langstrecke / Tourenfahrt
Offroad
Serpentinen / Passfahrt
Rennstrecke
Allwetter / 4 Jahreszeiten
Arbeitstier
Bewertung: 0.0/5 (0 Bewertungen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Motorräder durchsuchen

Motocross auf motoMe

  • Motorradreifen
  • Motorradzubehör
  • Forum