Simson S51

Allgemeine Daten zur Simson S51 Baureihe

Hersteller

Simson

Modellreihe

S51

Kategorie

Allrounder

Baujahre ab

1980

Hubraum

Von 49 ccm bis 51 ccm

Leistung

Von 3,70 PS (2,7 kW) bei 5500 RPM bis

4,00 PS (2,9 kW) bei 5500 RPM

Hier zählt Deine Erfahrung!

Deine Meinung ist gefragt! Bist Du überzeugt von der Simson S51 Reihe? Oder würden Dir diese Motorräder nicht einmal geschenkt in die Garage kommen? Die motoMe-Community freut sich über Deinen Erfahrungsbericht!

Simson S51 jetzt bewerten

Bewerte dieses Motorrad jetzt:
Mit einem einfachen Klick auf die Sterne.
VN:F [1.9.22_1171]
Gesamtbewertung
Image
Optik & Attraktivität
Preis- / Leistung
Zuverlässigkeit
Service
Kundendienst
Bewertung: 0.0/5 (0 Bewertungen)


Simson S51 - Nutzungsprofil

Wofür ist dieses Motorrad besonders
gut geeignet?
VN:F [1.9.22_1171]
City
Langstrecke / Tourenfahrt
Offroad
Serpentinen / Passfahrt
Rennstrecke
Allwetter / 4 Jahreszeiten
Arbeitstier
Bewertung: 0.0/5 (0 Bewertungen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Videos und Testberichte zur Simson !

Noch ist hier viel leerer Raum. In kürze können Sie hier aktuelle Videos, Testberichte und vieles mehr zur Simson sehen! Bitte schauen Sie doch bald noch einmal vorbei!

Das Simson S51 dürfte besonders in Ostdeutschland schon jedem Mal begegnet sein. Hierbei handelt es sich um Kleinkraftrad, dass zu sehr erschwinglichen Preisen in der DDR angeboten wurde.

Produziert wurde das Simson S51 Mokick zwischen 1980 und 1989 als direkter Nachfolger des S50 und verfügte nun über einen neu entwickelten Zweitaktmotor, der etwas mehr Leistung generierte und eine einfachere Wartung ermöglichte. In den ersten Produktionsjahren verbauten die Hersteller noch einige Komponenten der S50-Reihe, worunter sich unter anderem Rücklicht, Schutzbleche und Verstrebungen befanden. Angeboten wurde das Simson S51 Moped in mehreren Ausstattungsvarianten.

Insgesamt handelt es sich um 6 Ausstattungslinien, wobei der Antrieb bei allen unverändert blieb. Mit knapp 50 ccm Hubraum brachte es der Zweitakt-Ottomotor auf 3,7 PS und 5 Nm bei 4800 U/min. Ein zulässiges Gesamtgewicht von 260 kg. machten das nur 78,5 kg schwere Simson S51 Moped zum kleinen Lastesel, der sich mit 2,5 l Zweitaktgemisch auf 100 km begnügte und bis zu 60 km/h schnell war. Die Entwicklungen zum S52 begannen schon Mitte der 80er, wobei es durch fehlende Mittel ein Prototyp blieb.

Wähle ein Modell der Simson S51 Reihe:

Modellreihen von Simson

  • Simson S51

Simson in Kategorien

  • Simson Enduros (1)
  • Simson Allrounder (1)
Du bist hier: